Estrada de Vila Nova de Milfontes, Km1 7630-440 São Luis +351 913 619 939       Email Twitter

VERANTWORTUNGSVOLLER TOURISMUS

Jeglicher Komfort auf eine nachhaltige Weise.

Einer unserer Werte ist der Schutz der ökologischen Nachhaltigkeit, vor allem weil Naturarte mitten im Naturpark liegt. Allerdings glauben wir, dass wir die am besten geeigneten technologischen Lösungen verwenden sollten, um die Auswirkungen auf die Natur zu senken, während wir den Komfort der modernen Welt erhalten. So mussten wir nach Lösungen suchen, die es uns ermöglichen die Klimaanlage oder das WLAN-Internet mit einem möglichst geringen Einsatz von fossilen Brennstoffen zu nutzen. Daher verfügen wir neben den Solarkollektoren für die Wassererwärmung über zwei Photovoltaik-Einheiten, die Ihren Nutzen von der reichlichen Sonne in unserer Region ziehen, um Energie zuerzeugen.

Das Wasser ist ein weiteres wichtiges Anliegen, insbesondere im Alentejo. Daher verwenden wir in all unseren Außenanlagen Pflanzen unserer Region, wie beispielsweise Lavendel, die an das Klima im Alentejo angepasst sind und den Wasserverbrauch senken.
Wir sind stolz darauf, dass wir fantastische Lösungen gefunden haben, ohne auf den Rasen zurückzugreifen – eine Pflanze, die viel Wasser verbraucht und die oft gemäht werden muss, was einen Energieverbrauch bedeutet. Wir fangen auch Wasser für den Verbrauch auf, das bei uns behandelt und zum Teil für die Bewässerung verwendet wird.
Schließlich verfügen wir über Karten, Fahrräder und Picknickkörbe, die wir mit den Besuchern unserer umliegenden Natur teilen.


Unser Engagement

Ziel ist es bei Naturarte unsere Aktivitäten zu entwickeln und dabei die Auswirkungen auf die Umwelt zu senken… und Nutzen daraus ziehen! Die Investition in erneuerbare Energien trägt dazu bei, die Kohlendioxid-Emissionen und unsere Ausgaben zu senken: wir verfügen über solarthermische Energie für die Wassererwärmung* und erzeugen Photovoltaik-Energie.

Andererseits behandeln wir das Abwasser in unserem Tourismusprojekt, das zum Teil für die Bewässerung genutzt wird.

Einige der Produkte, die in unseren Speisen serviert werden, werden von uns erzeugt und auch diejenigen, die wir nicht erzeugen, kommen von Erzeugern, die wir persönlich kennen. Dies ist die beste Garantie für Qualität.

Wie bei unseren Großeltern, verwenden wir die Reste von Obst und Gemüse, um die Hühner zu füttern. Zum anderen erzeugen die Tiere (vor allem die Pferde) Gülle, das zum Düngen unserer Gärten dient, womit der Kreislauf so vollendet wird.

Tatsächlich wird der Kreislauf mit der Sonne geschlossen. Die Sonne liefert die notwendige Energie für das Wachsen der Pflanzen. Sie ist auch die wichtigste Energiequelle, damit unser Tourismus wächst. Wir lieben die Sonne!

* Wussten Sie, dass die solarthermischen Systeme ein Mechanismus benötigen, um die Übertemperatur freizulassen, wenn diese sehr ansteigt. Diese Überhitzung wird in einem unserer Schwimmbäder genutzt, um das Wasser zu erwärmen.

Naturarte_WebsiteTurismoResponsavelGraficoEN